Leistungsspektrum

Was bieten wir?

Medizinische Fachkomparsen

Medizinische Fachkomparsen sind Männer und Frauen, die über eine notfallmedizinische Ausbildung verfügen. In der Regel Rettungssanitäter oder Rettungsassistent. Aber auch Ausbilder aus dem Bereich Notfallmedizin (Lehrrettungsassistent oder Dozenten) oder auch Notärzte.

Feuerwehrfachkomparsen

Feuerwehrfachkomparsen sind Mitglieder von (Freiwilligen) Feuerwehren, die mindestens über eine Feuerwehrgrundausbildung (Truppmann/-frau) verfügen. Zusätzlich verfügt unser Team noch über spezielle Qualifikationen wie Atemschutzgeräteträger oder Maschinisten für Löschfahrzeuge.

Verletztendarsteller

Ein Verletztendarsteller ist ein medizinisch ausgebildeter Laiendarsteller, der sich durch seine Erfahrung im Sanitäts- oder Rettungsdienst und Krankentransport in die Rolle des Patienten hinein versetzen kann und so aufgrund der Kombination aus notfallmedizinischer Ausbildung und Laienschauspiel  dafür sorgt, dass sie die Rettungskräfte wie „am echten Patienten“ fühlen. Neben den Symptomen der gängigen Erkrankungen und Verletzungen verfügen unsere Verletztendarsteller zusätzlich über Medikamentenkentnisse und reagieren auch bei ihren Einsätzen als Patient auf „fiktiv“ gegebene Medikamente und zwar inklusive eventuell auftretender Nebenwirkungen.

RUD Schminker

RUD Schminker sorgen dafür, dass „der Patient“ echt aussieht. Sie schminken Wunden, offene Brüche, Verbrennungen, Strommarken, Verletzungen durch Hieb-, Stich-, Schlag- und Schusswaffen etc.

RUD Instruktoren

RUD Instruktoren sind Personen, die neben einer Ausbildung als Verletztendarsteller und Schminker über eine jahrelange Erfahrung im Rettungsdienst verfügen. Die meisten Instruktoren in unserem Team sind zusätzlich Ausbilder im Bereich Notfallmedizin (Erste Hilfe Ausbilder, San Ausbilder, Lehrrettungsassistenten & Dozenten). Ihre Aufgabe ist es weniger erfahrene Verletztendarsteller in die Rolle des Patienten einzuarbeiten oder externe Schauspieler auf ihre Rolle als Patient vorbereiten.

Pyrotechniker

Ein Pyrotechniker beschäftigt sich mit der Herstellung und/oder Verwendung pyrotechnischer Gegenstände und pyrotechnischer Sätze, insbesondere bei Feuerwerken. Pyrotechniker, die zudem über eine gesonderte Ausbildung im Spezialeffektebereich verfügen, werden bei Filmproduktionen eingesetzt, um z. B. ein Auto zu sprengen oder Einschüsse darzustellen.

Stuntmen

Ein Stuntman ist das Double eines Schauspielers und übernimmt in schwierigen und gefährlichen Szenen dessen Rolle. Unsere Stuntmen der Stunt Factory haben sich auf

  • Freerunning
  • Parcour
  • Streetfights mit und ohne Hieb-, Stich-, Schlag- und Schusswaffen
  • Burning men
  • PKW Stunts
  • Special effects

spezialisiert.